Wenn wir uns mal kurz vorstellen dürfen:

Wir sind der Kegelclub "Die Lauschepper" und treffen uns immer freitags, alle vier Wochen um diese gesellige, aber natürlich auch anstrengende Sportart zu betreiben.

Gegründet wurde unsere Runde am 30.11.2001, momentan sind wir 12 aktive ständige Mitglieder sowie sechs GaL.

 

Bis zum 20.12.2013 war der Ort des Geschehens ist die gemütliche Kneipe "Loge" in der Diepenbrockstraße 30 in Münster.Die Loge

Hier befand sich unsere Kegelbahn, wo man von einem äußerst netten Team nicht nur schnell mit kühlen Getränken versorgt wurde, sondern auch sehr leckeres Essen bekam, z.B. die legendären Kartoffelecken !Yam Yam!

Da der Pachtvertrag leider Ende 2013 auslief, mussten wir uns um eine neue Bleibe kümmern.

Nach einigem Suchen haben wir dann eine neue Bahn bekommen, im ehrwürdigem Zwei-Löwen-Klub am Kanonengraben, wo wir dann seit dem 14.02.2014 unseren Sport betreiben.

Der zwei Löwen Klub

 

Um diese Trophäen kämpfen wir :

Unsere Wanderpokale - links den Pokal für den Pokalsieger

 - mitte der Pokal für die meisten Pumpen am Abend

 - rechts der Pokal für den Sieger des Königskegelns

 

Damit alles korrekt abläuft, sind bei uns die wichtigsten Ämter wie folgt besetzt:

Präsident : RitzeOrdnung muß sein !!!

Satzungsbeauftragter: Wünne

Schriftführer: Wünne

Schatzmeister : Maxi

Kassenprüfer : Omma

Genaueres kann man in unserer Satzung nachlesen.

 

Die erkegelten Ergebnisse werden penibel erfasst und für die Nachwelt festgehalten, nachzulesen in unserer Statistik

 

 

Wer unsere Kegelabende genauer kennen lernen möchte, kann gerne mal als Gastkegler vorbeischauen, dazu muß man nur:

Eins geht immer noch - sich mit einem Kegelbruder in Verbindung setzen

- männlich und über 18 sein. Sorry Ladies !!!